Geschichte

2019 SOP des ersten DSI-3 Masters als ASSP  
2018 Zertifizierung nach IATF 16949  
  mehr als 300 Millionen von DMOS entwickelte ICs sind bisher produziert und ausgeliefert  
  SOP des ersten BLDC-Motor-StateMachine-Controllers einschließlich Konfigurations-Wizard  
2017 SOP der zweiten Generation RGB-LIN-Controller für Fahrzeuginnenraumbeleuchtung  
  SOP des ersten CAN-FD SBC  
2016 mehr als 200 Millionen von DMOS entwickelte ICs sind bisher produziert und ausgeliefert  
  SOP der dritten Generation von DC-Motor-Controllern mit EMV-konformem Schalten  
2015 SOP des ersten 80V-BLDC-Motor-Controllers für das 48V-Bordnetz  
2014 ELMOS wird Hauptgesellschafter der DMOS GmbH  
  SOP der ersten Generation RGB LIN Controller für Fahrzeuginnenraumbeleuchtung  
2013 mehr als 100 Millionen von DMOS entwickelte ICs sind bisher produziert und ausgeliefert  
  SOP des ersten HS-CAN-Transceivers für den partiellen Netzwerkbetrieb  
  SOP des ersten Quad-CAN-Transceivers  
2012 10 Jahre DMOS GmbH  
  SOP des ersten BLDC Motor Controllers mit LIN-Interface  
  SOP der ersten ASSP-Generation von EIB-/KNX-Transceivern  
2011 SOP des ersten BLDC Motor Controllers mit extrem umfangreicher Sicherheitsfunktionalität  
  SOP der zweiten Generation des aktiven FlexRay-Sternkopplers  
  SOP des ersten integrierten IO-Link Masters  
2009 SOP des weltweit ersten IO-Link Transceivers  
2008 Umzug in das neue Firmengebäude  
2007 SOP des weltweit ersten aktiven FlexRay-Sternkopplers  
2006 Grundsteinlegung für das Firmengebäude  
  SOP der zweiten Generation des DC Motor Controllers mit EMV-konformem Schalten  
2005 Zertifizierung nach ISO/TS16949 Entwicklung des ersten BLDC Motor Controllers mit EMV-konformem Schalten  
2004 SOP des ersten für ELMOS entwickelten ICs, eines HS-/LS-CAN-SBCs  
2002 Gründung der Dresden MOS Design GmbH mit 14 Mitarbeitern Mitglied des Silicon Saxony Beginn der Zusammenarbeit mit der ELMOS Semiconductor AG Dortmund  
2002 SOP des ersten multifunctionalen GPIO ICs für Anwendungen in der Gebäudeautomatisierung  
1997 SOP des ersten DC Motor Controllers mit EMV-konformem Schalten SOP des weltweit ersten integrierten ASI-Transceivers  
1996 Beginn der Serienproduktion (SOP) des weltweit ersten EIB/KNX-Transceivers  
1994 Beginn der ersten eigenständigen IC-Entwicklungen in CMOS-Hochvolt-Technologie  
1990 Gründung als Design Center der austriamicrosytems AG Unterpremstätten